Dr. Med. Petra Engelberger


Dr. med. Petra Engelberger-Polz

 

Nach meiner Promotion 1997 absolvierte ich meine praktische Ausbildung als Turnusärztin im LKH-Wagna, LKH-Deutschlandsberg, BHB-Graz-Eggenberg und am LKH-Klinikum Graz.
Ich war als Stationsärztin auf der gynäkologisch-geburtshilflichen Station im LKH-Voitsberg und als Assistenzärztin an der HNO-Graz tätig.


Durch meine Schwangerschaft und meine Kinder hatte ich das erste Mal Kontakt mit der Homöopathie. Ich habe die Wirkungen homöopathischer Arzneien kennen und und schätzen gelernt. Beeindruckt und zugleich fasziniert habe ich 2001 bei der österreichischen Gesellschaft für homöopathische Medizin mit der Homöopathie-Ausbildung begonnen und 2010 mit dem Diplom abgeschlossen.

Ich habe damit einen Weg beschritten, der mir einen neuen und für mich faszinierenden Zugang zu Krankheit und Heilung eröffnet hat.

Seit 2008 bin ich als Stationsärztin in der Privatklinik Graz-Ragnitz tätig!

 

 

Jede Patientin und jeder Patient sind für mich eine neue Herausforderung und es macht mir große Freude, mich dieser Herausforderung zu stellen.


Bild vergrößern >>